Dienstag, 25. Dezember 2012

Ich wünsche allen meinen Lesern ein 
fröhliches und gesegnetes Weihnachtsfest!

Mittwoch, 12. Dezember 2012

Hallo zusammen ...

... mein letzter Beitrag ist verdammt lang her. Und ja, ich habe ein schlechtes Gewissen.
Allerdings hat das Ausbleiben meiner Posts leider auch einen Grund. Es ist nicht Unlust oder Desinteresse. Es ist in der letzten Zeit einfach einiges passiert. Nicht nur positives, doch das ist ein anderes Thema und gehört hier nicht hin.

HEUTE möchte ich euch einfach mal wieder einen kleinen Ausblick auf ein bisschen Winter geben. ;-)


Nachbars Linde

Samstag, 20. Oktober 2012

Fertig ...

Enthält Werbung


... ist auch die Buchstütze mit Nepomuk drauf!
Passend zu meinem Buch Leon und Adara!





Dienstag, 16. Oktober 2012

Mich gibt es noch! ;-)

Heute gibt es endlich mal wieder etwas Neues von mir.

Ja, ich weiß, dass ich meinen Blog momentan etwas vernachlässige. Mein schlechtes Gewissen erinnert mich da täglich dran. Doch irgendwie läuft die Zeit gerade etwas schneller, als es mir lieb ist.

Da es hier ständig regnet, reizt mich die Fotografie zurzeit so gar nicht. Auch mit dem Zeichnen, will es gerade nicht so klappen, wie ich das möchte. Irgendwie reizen mich da andere Bereiche der Kreativität. Hier wird jetzt mehr gewerkelt. Es steht ein Pferdestall zum Bespielen, für 16 Pferde auf dem Programm. Ein Spielparcours für Hunde (ebenfalls zum Bespielen) und vier verschiedene Buchstützen sind fertig.

Mein neues Manuskript wächst langsam aber stetig. Es hält mich auf jeden Fall gut beschäftigt.


Am Freitag habe ich mir mal einen Tag nur für mich gegönnt!!

Ich war auf der Buchmesse in Frankfurt! Es war echt Wahnsinn. Mein erster und auch der bleibenste Eindruck sagt mir: Da muss ich nächstes Jahr wieder hin. Aber vielleicht doch besser an zwei Tagen?!?! Und hoffentlich wieder mit soooo netter Begleitung.

Der Tag fing für mich mit einer gut zweistündigen Autofahrt an. An den Messehallen angekommen, bin ich dann erstmal zu Fuß zum Bahnhof gegangen, um meine Freundin dort abzuholen. Gemeinsam haben wir uns dann in das Getümmel gestürzt. Ich fand schon den Weg von der S-Bahnstation bis IN DIE Messehallen absolut genial. Gut, dass wir zu zweit waren. ;-) Den Rückweg hätte ich NIE wieder gefunden.

Die Vorlieben in der Schreiberei sowie zum Teil auch in der Leserei, liegen bei uns in der Kinder- und Jugendliteratur. Also sind wir auch DIREKT in die Halle 3.0 gegangen. Wir sind von Verlag zu Verlag geschlendert, haben uns die Bücher angesehen (ja, wirklich, Bücher gab es da auch! ;-) )und uns fleißig unterhalten. Es war ein wunderschöner Tag! Und wirklich mehr als diese eine Halle haben wir in den fast sechs Stunden auch nicht gesehen.

Sonntag, 23. September 2012

In den letzten Tagen ...

... ist einiges passiert.
Meine Geschichte rund um Sophie, ist auf der Suche nach einem tollen zu Hause. In mein neues Werk, in dem es um Zorlak und Vorurteile gehen wird, bin ich nach anfänglichen Schwierigkeiten, dann doch recht gut reingekommen.
Enthält WERBUNG!

Seine Geschichte schreibe ich jetzt an meinem NEUEN Schreibplatz. Ja, genau, ich habe seit einer Woche einen ganz eigenen Schreibtisch. Muss also nicht mehr am Esstisch sitzen und mich ständig darüber ärgern, dass es entweder fürchterlich aussieht oder ich immer alles wegräumen muss.

Für meinen Schreibtisch fehl(t)en mir allerdings noch Buchständer. Da ich kein Regal habe, in das ich meine benötigten Bücher stellen kann, brauche ich halt diese Hilfsmittel. Also habe ich heute angefangen mir solche Buchständer selber zu bauen. Hier bekommt ihr dann jetzt einen kleinen Einblick in mein Werk von heute. ;-) Die Konturen fehlen noch.
Ach, übrigens... DAS ist der Kopf von Nepomuk. Er ist einer der Drachen in meinem Buch Leon und Adara.




Montag, 17. September 2012

Mittwoch, 12. September 2012

Kirchturmspitzen ...

... faszinieren mich schon lange. 
Meist habe ich jedoch keine Kamera dabei, um diese oft aufwendig verzierten "Spitzen" im Bild festzuhalten.
Doch diesmal war es anders. :-)
Dieses Bild ist bei einem Ausflug nach Meisenheim entstanden.

Montag, 10. September 2012

Donnerstag, 6. September 2012

Entdeckt ...

Dieses kleine Tierchen haben wir auf einem Spaziergang durch Meisenheim entdeckt. Leider war es fix wieder weg, sodass die wenigen Fotos reichen mussten. ;-)

Sonntag, 2. September 2012

Tierisch ...


Freitag, 31. August 2012

Montag, 27. August 2012

Mittwoch, 22. August 2012

So, der Urlaub ...

... ist vorbei. ;-)

Daher möchte ich euch in den nächsten Tagen mal ein paar (Landschafts-) Bilder von der Ostsee zeigen.
Aus zeitlichen Gründen kann es aber sein, dass ich es nicht schaffe an jedem Tag was zu posten. Also keine Sorge, ich bin  noch da. Es ist halt nur gerade viel los.


Sonntag, 19. August 2012

Sand ...

... als Makroaufnahme ;-)


Samstag, 18. August 2012

Mehrfarbig ;-)


Freitag, 17. August 2012

Zart blau...


Donnerstag, 16. August 2012

Pinkes Blütenmeer...


Mittwoch, 15. August 2012

Gelb...


Dienstag, 14. August 2012

Brunnen in Hamm


Montag, 13. August 2012

Schnecke unterm Blatt...


Sonntag, 12. August 2012

Blumenelefant in Hamm


Donnerstag, 9. August 2012

Samstag, 4. August 2012

Freitag, 3. August 2012

Donnerstag, 2. August 2012

Montag, 30. Juli 2012

Samstag, 28. Juli 2012

Freitag, 27. Juli 2012

Super schön ...

... finde ich diese Blüte, die ich bei unserem Ausflug nach Hamm entdeckt habe. LEIDER ist sie eins der drei Motive, die ich an diesem Tag fotografiert habe. Genau an diesem Tag und in dem tollen Park, war der Kamera-AKKU leer.



Donnerstag, 26. Juli 2012

Wilde Erdbeere ...

Diese Erdbeere wächst wild in meinem Garten. Im Original ist sie höchstens so groß, wie ein Daumennagel. Meine Kinder lieben diese kleinen roten Beeren aus dem eigenen Garten.

Mittwoch, 25. Juli 2012

In den letzten Tagen ...

... waren wir recht viel unterwegs, daher gab es mal kein Foto zu sehen. Leider gab es zum einen nicht überall schöne Blumen und  zum anderen nicht immer die Zeit um zu halten und zu fotografieren. Oder, es war mal wieder typisch ich, der Akku leer. :-/
DAS hat mich richtig geärgert. An dem Tag hätte es einige tolle Motive gegeben. Na ja, egal. Muss ich halt nehmen, was sich mir hier bietet ... Hoffe, dass es euch trotzdem gefällt.



Sonntag, 22. Juli 2012

Samstag, 21. Juli 2012

Freitag, 20. Juli 2012

Zufällig ...


Leider ist das Foto schon vom letzten Jahr, doch dieses traumhafte Sauerländer Regenwetter hindert mich gerade sehr am Fotografieren.

Donnerstag, 19. Juli 2012

Urlaubswetter ...


... ob unsere Kinder diesen Sport in diesem Sommer auch ausführen können??
Bisher gibt das Ferienwetter ja nur wenig Hoffnung. :-/

Montag, 16. Juli 2012

Sonntag, 15. Juli 2012

Von Mamas Balkon ...


Samstag, 14. Juli 2012

Freitag, 13. Juli 2012

Donnerstag, 12. Juli 2012

Mittwoch, 11. Juli 2012

Verspielt...


Dienstag, 10. Juli 2012

Heute habe ich ...

... mal kein Blumen-Foto für euch!

Hier regnet es mal wieder und da ich keine wirklich große Lust habe, bei diesem blöden Wetter auf Blumensuche zu gehen, verzichte ich da heute drauf.

Dafür gibt es aber was Neues aus meiner Schreibstube.

Ich habe meine Geschichte rund um Sophie an die ersten Agenturen geschickt und gehe jetzt noch mal in eine ganz intensive Überarbeitungsrunde. Danach wird sie wohl weiter auf Reise gehen.

Ein neues Manuskript habe ich auch schon begonnen. Diesmal werden wohl Trolle eine große Rolle darin spielen.
Und dann liegt noch der Plot für eine Weihnachtsgeschichte hier vor mir. Ihr seht also, hier bei mir wird es nie langweilig.

Mein heutiger Schreibplatz!

Montag, 9. Juli 2012